Super Ergebnis bei der Kommunal- und Kreiswahl!

Bei der Kommunalwahl haben wir Grünen auf Kreisebene und bei den Gemeinde- und Stadtwahlen nach dem vorläufigen Endergebnis ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Wir werden mit 6 Mandaten in den Kreistag einziehen!

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler!

Wie die Kreiswahl im einzelnen ausgegangen ist, erfahren Sie hier

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Kreiswahl

Unsere Listenkandidatinnen und -kandidaten:

Barbara Leonhard (Platz 1) <link userspace sh kv_sl-fl dateien kowahl2013 bekanntmachungwahlkreiseinteilung.pdf>Wahlkreis 21:

Jahrgang 1957, geboren in Schuby, verheiratet, 4 tolle erwachsene Kinder. Nach  vielen Umzügen innerhalb Deutschlands, zuletzt aus Limburg/Lahn, 2004  zurück nach Schleswig gezogen. Beruf: Ich war jahrelang in Hessen an einer Gemeinschaftsschule als Anti-Gewalttrainerin und in der Erwachsenenbildung tätig, heute bin ich freischaffende Künstlerin und Kuratorin und möchte mich verstärkt für Chancengleichheit und die Inklusion und Dazugehörigkeit aller am gesellschaftlichen Leben einsetzen.

Manfred "John" Wilner-Höfer (Platz 2), <link userspace sh kv_sl-fl dateien kowahl2013 bekanntmachungwahlkreiseinteilung.pdf>Wahlkreis 7:

Jahrgang 1948, verheiratet, wohnt in Hürup. Über Jahrzehnte Hauptschullehrer, in der Jugendhilfe und als Sozialarbeiter in der Sozialberatung und Begleitung junger und erwachsener Migranten im Diakonischen Werk tätig. Seit Mai Rentner mit vielen Hobbies: u.a. ehrenamtliche Unterstützung  junger Migranten und Flüchtlinge für eine gute Perspektive in unserem Land. Über 3 Wahlzeiten war John mit Unterbrechung im Kreistag und für eine Wahlzeit  Gemeindevertreter der Grünen Liste in Hürup. Politische Schwerpunkte liegen im gesamten sozialen Bereich, u.a. Perspektiven von Jugendförderung und Jugendhilfe, Zukunft der Arbeit, nachhaltiger Entwicklung unserer Region als ländlicher Raum und grenzüberschreitend, Naturschutz und Ökologie. In der Gemeinde Hürup aktives Mitglied der Grünen Liste und der Bürgergruppe „Energiewende leicht gemacht“.

Anja Rösel (Platz 3)

geboren 1976, gelernte Geographin und promoviert im Bereich Klimawissenschaften, wird sich mit regionaler Entwicklung und Naturschutz befassen und hofft, in der Kreispolitik ebenso schnell anzukommen, wie vor Kurzem als Oberbayerin in Erfde an Eider und Sorge.

Jens Dücker-Rösel (Platz 4), <link userspace sh kv_sl-fl dateien kowahl2013 bekanntmachungwahlkreiseinteilung.pdf>Wahlkreis 23:

geboren 1966,  arbeitet als Radio- und Fernsehautor schon lange von seinem Resthof unweit der Sorge aus, wird sich mit dem Gebiet Wirtschaft beschäftigen und hofft, dass das aus mehr als Tourismus besteht.

Peter Wittenhorst (Platz 5)

53 Jahre alt, drei volljährige Kinder, Facharzt für Neurologie, geboren und aufgewachsen in Wanne-Eickel. Studium in Essen, nach der Facharztausbildung Tätigkeiten als Oberarzt und Chefarzt an Kliniken in Essen, Mecklenburg-Vorpommern und Südwestfalen. Seit 2007 lebt er in Schleswig und arbeitet als leitender Oberarzt am Schlei-Klinikum. Peter ist für die bisherige Kreistagsfraktion als bürgerliches Mitglied im Gesundheits- und Brandausschuss tätig.

Prof. Dr. Jochen Wendiggensen (Platz 6)

52 Jahre alt, seit April 2012 Bürgerliches Mitglied für die Grünen im Regionalentwicklungsausschuss des Kreistags. Außerdem ist Jochen Wendiggensen Sprecher des Ortsverbandes Handewitt & Umgebung. Aufgewachsen im Ruhrgebiet hat er nach dem Studium der Elektrotechnik in Bochum in Mannheim und Hamburg gearbeitet und ist seit 1994 an der Fachhochschule Flensburg als Professor tätig. Durch seinen Beruf hat er viel mit der Transformation unseres Energiesystems zu tun, was neben Bürgerbeteiligung, besserer Bürgerinformation und Umweltschutz sein Hauptinteresse ist. Durch die Arbeit im Ausschuss hat er sich auch mit Tourismus- und Infrastrukturfragen des Kreises beschäftigt.

   Mehr »

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinde- und Stadtparlamente

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für Schleswig, Kappeln, Glücksburg, Handewitt und Hürup

   Mehr »

Kommunalwahlprogramm

 Unser Programm zum Download

<link userspace sh kv_sl-fl dateien kowahl2013 kommunalwahlprogramm_2013__1.pdf>

 und als Text

   Mehr »

Termine

Offene Vorstandssitzung des OV Kropp

Offene Vorstandsitzung des OV Kropp am 2. Februar um 19 Uhr! Wir treffen uns wieder im Gasthof Bandholz, Hauptstraße 6, 24848 Kropp. Alle Mitglieder und auch Gäste sind [...]

Mehr

Offenes Treffen OV Glücksburg

Das monatliche Treffen des Ortsverbands Glücksburg.

 OV-Treffen
Mehr

Mitglieder- und Wahlversammlung OV Kappeln

Wahlversammlung des OV Kappeln  Am Samstag, 04.02.2023 ab 14 Uhr  im Begegnungszentrum ( BEZ ) Ellenberg - Ellenberger Straße 27 - 24376 Kappeln kommt der OV Kappeln an [...]

Mehr

Kreistagsfraktionssitzung

Kreistagsfraktionssitzung Wir tagen öffentlich, Interessierte sind herzlich willkommen! Die Sitzungen finden i.d.R. hybrid statt: Grünes Büro, Kornmarkt 12, Schleswig  [...]

Mehr

Treffen OV Angeln Mitte

Jeden ersten Dienstag im Monat trifft sich der Ortsverband Angeln Mitte um 19 Uhr bei einem seiner Mitglieder. Die genaue Adresse kann unter der E-Mail-Adresse [...]

 OV-Treffen
Mehr

Kreisvorstandssitzung

I.d.R. Hybrid: Grünes Büro, Kornmarkt 12, 24837 Schleswig & Digital Interessierte sind herzlich Willkommen! Für Fragen, Tagesordnung, den genauen Sitzungsort und [...]

Mehr

Wahlversammlung OV Kropp-Stapelholm

Wahlversammlung des OV Kropp-Stapelholm Am Samstag, 11. Februar kommen wir im Gasthof Bandholz, Hauptstraße 6, 24848 Kropp zusammen ab 18.00 Uhr um unsere Liste für die [...]

Mehr

Offenes Treffen OV Langballig-Hürup

Offenes Treffen des OV Langballig Hürup am 17.02 um 19:00. Themen: Kommunalwahl 2023, Berichte zu den Wahlversammlungen, Vorbereitung des Wahlkampfes, Übergreifende [...]

Mehr

Kreisvorstandssitzung

I.d.R. Hybrid: Grünes Büro, Kornmarkt 12, 24837 Schleswig & Digital Interessierte sind herzlich Willkommen! Für Fragen, Tagesordnung, den genauen Sitzungsort und [...]

Mehr

Waldspaziergang

Waldspaziergang des OV Glücksburg zusammen mit der Försterei Glücksburg

Mehr