Der Grüne Kreisvorstand

Der Kreisvorstand führt den Kreisverband politisch. Er ist für alle Fragen und Aufgaben zwischen den Mitgliederversammlungen zuständig. Die Vorsitzenden vertreten den Kreisverband in der Öffentlichkeit.

Uta Bergfeld, Sprecherin

Jahrgang 63, 2 erwachsene Jungs, gelernte Landwirtin und Erzieherin,

Utas Leben war schon immer "Grün", lange und immer wieder hat sie auf verschiedenen Biohöfen gearbeitet, seit 15 Jahren ist sie im Sozialbereich tätig, hauptsächlich in der Kinder und Jugendhilfe, jetzt im Montessori Waldkindergarten. Sie lebt seit 25 Jahren in Angeln.

Nachdem sie mit der Bürgerinitiative "Angeliter Bohren Nach" 2016 das Fracking und Ölsuchen in Angeln verhindern konnte, trat sie den Grünen bei. Sie will dem wachsenden Rechtsruck und Populismus aktiv etwas entgegensetzen und für eine intakte Natur, soziale, gerechte und vielfältige Welt kämpfen! So wurde sie im September 2017 zur Sprecherin des Kreisvorstandes gewählt. Uta ist außerdem Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Landwirtschaft.

Uta ist zu erreichen unter: uta.bergfeld[at]gruene-sl-fl.de

"Es gibt viel zu tun, los gehts!"

Rainer Borcherding, Sprecher

Rainer Borcherding ist Biologe und gebürtiger Hamburger (Jahrgang 1966). Schon seit seiner Kindheit interessierte er sich für Natur und engagiert sich im Umweltschutz. Mit 16 Jahren kam er erstmals zu den GRÜNEN, zugleich war er in der Friedens- und der Anti-Atom-Bewegung sowie als Jugendsprecher im BUND-Kreisvorstand aktiv. Für seinen Zivildienst bei der Schutzstation Wattenmeer zog er erstmals nach Schleswig-Holstein. Anschließend studierte er Biologie und einige Semester Geografie für das Lehramt in Göttingen. Seit 1995 lebt und arbeitet er in Schleswig-Holstein im Wattenmeerschutz. 2008 trat er in die GRÜNE Partei ein und wurde bürgerschaftliches Mitglied im Umweltausschuss des Kreises Nordfriesland. 2017 siedelte er nach Schleswig um, wo er seit 2018 Mitglied des Kreisvorstandes ist. Seine Themenschwerpunkte sind Umwelt- und Tierschutz, daneben Landwirtschaft, Tourismus und Umweltbildung.

Matthias Konetzky, Schatzmeister

Matthias ist ein 1964er Hamburger Jung, hat zwei erwachsene Kinder und ist beruflich viel in Deutschland herumgekommen. Nach rd. 35 Jahren Tätigkeit als Bankkaufmann in diversen Banken rief ihn 2012 das schöne Schleswig-Holstein zum Verbleiben in der ländlichen Region Kropp-Stapelholm, wo er sich sehr wohl fühlt. Er ist erst seit Februar 2018 Mitglied bei den Grünen im Kreisverband Schleswig-Flensburg und seit Juni 2018 Kreisschatzmeister im Vorstand des Kreisverbandes.

Matthias ist zu erreichen unter: mkonetzky[at]gruene-sl-fl.de

Friederike Rathgens, Schriftführerin

Christiane Mißfeldt, Beisitzerin

Christiane Mißfeldt, Jahrgang 1964, seit 1969 im Kreis Schleswig-Flensburg wohnhaft, seit 2013 in Schleswig, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern, Bank- und Sparkassenfachwirtin, seit 1999 im Steuerbüro tätig. Als stete Grünen-Wählerin hat Christiane sich im Juni 2019 entschieden, nicht nur "grün" zu wählen und über Politik zu reden, sondern zu handeln und somit Mitglied der Partei Bündnis 90/ die Grünen zu werden. Ihr Motto: "Nur aktiv und gemeinsam können wir die Partei und somit unsere Ziele voranbringen." Seit September 2019 ist sie Beisitzerin des Kreisvortands. Besonders interessieren Christiane die Themen Natur, Tier- und Umweltschutz.

Nour Al Ali, Beisitzerin und Sprecherin Grüne Jugend Schleswig

Nour studiert Jura in Kiel. Sie ist geflüchtet aus Syrien. Bei den Grünen engagiert sie sich, weil sie sagt: "Ich bin aus dieser Welt und für diese Welt" ich möchte gerne die Lage der Welt in einem "grünen way" verbessern. " Nour interessiert sich für die Themen: Jugend, Integration bzw. Flüchtlinge und natürliche alle andere Grünen Themen. Gern steht sie für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Sina Clorius, Beisitzerin

Sina, Jahrgang 1973, ist Biologin und Journalistin. Als Studentin kam sie an die Wattenmeerküste und hat sich verliebt - nicht nur in die Küsten-Natur. Beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag hat sie sich zur Redakteurin weitergebildet und arbeitet jetzt in der Öffentlichkeitsarbeit bei der Wirtschaftsförderung Nordfriesland. Dabei hat sie viel mit erneuerbaren Energien zu tun, ihr zweites Herzensthema nach dem Naturschutz. Sina ist auch Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz und Umwelt bei Bündnis 90/ Die Grünen. Vor Kurzem ist Sina mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen nach Schleswig gezogen und musste deshalb ihr Kreistags-Mandat in Nordfriesland niederlegen. In ihrem neuen Wahlheimat-Kreis möchte sie sich wieder politisch engagieren und freut sich deshalb sehr, dass sie gleich in den Kreisvorstand gewählt wurde. „Zu einer intakten Natur und Umwelt gehören für mich auch nachhaltig genutzte landwirtschaftliche Flächen mit gesunden Böden und ländliche Gemeinden, in denen man gut leben und arbeiten kann. Ich bin selbst in einem kleinen Dorf aufgewachsen und möchte, dass Dörfer lebenswert bleiben - durch öffentlichen Nahverkehr, Breitband-Netze, dezentrale Kulturangebote und vieles mehr, wofür wir GRÜNEN stehen."

Jonas Kähler, Beisitzer

Jonas Kähler, Jahrgang 1995, ist in Schleswig geboren, aufgewachsen und der Region auch nach seinem Studium treu geblieben. Er hat in Altenholz an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung studiert und arbeitet seit 2017 im schleswig-holsteinischen Innenministerium. Schon früh zog es ihn zu den Grünen. 2009 kam er über die kommunale Energiepolitik der Schleswiger Stadtwerke zur Grünen Jugend (GJ) und gründete zusammen mit anderen in Schleswig eine Basisgruppe der GJ. 2013 trat er den Grünen bei und ist seitdem in der Grünen Ratsfraktion aktiv. Erst als bürgerliches Mitglied im Schul-, Jugend- und Sozialausschuss, seit 2018 ist er Mitglied der Schleswiger Ratsversammlung, stellvertretender Fraktionsvorsitzender, stellvertretender Bürgermeister und vertritt die Grünen im Haupt- und Finanzausschuss. Die Themen Innere Sicherheit, Bevölkerungsschutz und öffentliche Verwaltung interessieren ihn besonders. Sein Leitspruch: „Die schönste und tollste Politik bringt nichts, wenn es keine gut aufgestellte und moderne Verwaltung gibt, die sie umsetzen kann.“

Christian Judith, Beisitzer

URL:https://www.gruene-sl-fl.de/kreisverband/vorstand/